4 Gedanken zu „Outfit: Wintermantel“

  1. Hallo Anna, hallo Marvin,
    was für eine Schreckensnachricht gestern Abend. Zum Glück war es ja nur ein Fehlalarm. Anna ich zolle Dir und Deinen Kolleginnen/Kollegen hohen Respekt, dass Ihr dann das Stück zu Ende gespielt habt. Marvin, Dir ist ja auch bestimmt auch der Schreck in die Glieder gefahren, aber es ist ja alles gut ausgegangen und jetzt könnt Ihr beide Euch wieder davon erholen.
    Ich wünsche Dir Anna und Marvin ein gesegnetes friedvolles Weihnachtsfest mit Euren Familien.
    Der Adventskalender den die Fan Page für Euch erstellt hat, ist doch wirklich Klasse. Jedes einzelne Bild erzählt von einer Begebenheit aus Eurer Liebesgeschichte. Ich wünsche Euch, dass Eure Liebe zueinander immer weiter wächst, obwohl die ja schon so gross ist, aber trotzdem noch weiter wachsen kann.

  2. Hallo Marvin!
    Schaut wie immer super aus, gibt es eigentlich irgendetwas, was du nicht tragen kannst?
    Ich mag Mäntel auch sehr gerne, wenn sie nicht zu lang sind, da ich nur 1,70 m groß bin. Mit hohen Stiefeln sieht es zwar auch super aus, aber diese sind im Alltag ja nicht immer praktisch und mit flachen Absätzen darf der Mantel dann halt nicht zu lang sein, sonst sieht es nicht so toll aus.
    Hoffe der Mantel ist nicht zu warm angesichts der doch etwas „sommerlichen“ Temperaturen:)
    Jedenfalls wirklich ein tolles Must Have und ideal für einen gemütlichen Bummel auf dem Weihnachtsmarkt.

    Liebe Weihnachtsgrüße
    Andrea!

  3. Lieber Marvin,
    chic siehst Du in dem Mantel aus, aber das kann man nur tragen wenn man gross und schlank ist. Du hast eben einen guten Geschmack.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.